Wie Unternehmer die Welt verändern

Januar 10, 2021

Wie Unternehmer die Welt verändern

In diesem Artikel betrachten wir drei Unternehmer, welche die Welt in der wir leben verändert haben. Bist du vielleicht bald Einer davon?

Wozu leben wir eigentlich?

Die Frage nach dem Zweck unserer Existenz stellen wir uns alle ab einem gewissen Punkt in unserer Entwicklung. Jede:r möchte nicht für irgendwas in diese Welt gesetzt worden sein. Für manche ist es das Gründen einer Familie, andere gehen einem Hobby nach und andere wiederum helfen Menschen mit körperlichen Einschränkungen durch ihren Alltag. Natürlich gibt es noch viele weitere Dinge, mit denen jede und jeder Einzelne die Welt verändern kann. In diesem Artikel möchte wir uns jedoch einigen Personen widmen, die wir alle kennen und welche große und weltverändernde Firmen aufgebaut haben. Denn auch das ist ein Weg zu einem Beitrag für die Veränderung der Welt. Heute nehmen wir euch mit auf eine Reise genialer Köpfe...

Steve Jobs, der Erfinder des “Swipens”

Als Gründer und Firmenchef von Apple, hat Steve Jobs nicht nur einmal gezeigt, was man mit extremer Liebe zu Kunst und Technik alles bewirken kann. Jobs war an allen großen technischen Neuerungen des digitalen Zeitalters mitbeteiligt und in vielen Dingen ein Vorreiter. Besonders sein Gefühl für Ästhetik in der Technologiebranche revolutioniert bis heute die Welt des 21. Jahrhunderts. Auch bei UNITURE ist Steve Jobs für uns ein großes Vorbild und definitiv eine Person, von welcher wir uns sehr inspirieren lassen. Eine interessante Geschichte ist, wie Steve Jobs gemeinsam mit Jonathan Ive bei der Entwicklung des iPhones Gedanken über die Bedienung gemacht hat. Zusammen haben sich die Beiden mit allen möglichen Details beschäftigt. So auch mit dem “nach links und rechts wischen auf dem Bildschirm”, heute allgemein bekannt als “swipen”.

 

Elon Musk, der Mann mit dem Blick zum Mars

Vor einigen Tagen erst, wurde Elon Musk zu dem derzeit reichsten Mann der Welt ernannt. Er selbst zeigt sich dazu eher bescheiden. Sein Ziel ist ein ganz anderes, als viel Geld zu verdienen. Musk richtet seine Blicke stets in Richtung des roten Planeten. Die von ihm gegründete Firma SpaceX, plant bis 2030 den Mars zu besiedeln. Hierzu hat Musk zudem andere Unternehmen aufgebaut, welche diese Vision unterstützen sollen. Darunter befinden sich der E-Auto Hersteller Tesla, die Solarfirma SolarCity und die Forschung an dem unterirdischen Transport mit Hochgeschwindigkeit, dem sogenannten Hyperloop. Alles in allem kann man sagen, Elon Musk möchte Unmögliches möglich machen und könnte somit die Welt der Zukunft entscheidend beeinflussen.

 

Jeff Bezos, der Mann hinter dem Alles-Laden 

Mit Amazon ist es Jeff Bezos gelungen die Art wie wir einkaufen komplett zu verändern. Was mit einem kleinen Online-Bücherhandel angefangen hat, ist zu einem Giganten für den Online-Kauf herangewachsen. Mittlerweile findet man wirklich alles auf dem online Marktplatz. Hinzu kommen neue Angebote in verschiedensten Bereichen, wie Amazon Web Services als Cloud Service oder Amazons Alexa als digitale Helferin. Bezos ist es auf jeden Fall gelungen die Welt zu verändern.


Natürlich gibt es hier noch eine Menge weitere Unternehmer*innen zu nennen, in diesem Artikel möchten wir uns jedoch auf diese drei beschränken. Alle drei haben eines gemeinsam: Sie haben hart für ihren Erfolg gearbeitet und alle haben einmal klein angefangen. Vermutlich haben sie sogar alle so angefangen wie Du, welcher diesen Artikel hier liest und dir überlegst, was denn alles für Dich möglich ist. Eine Vision ist der Beginn um Großes und Weltveränderndes zu erschaffen. Auch wir von UNITURE möchten mit unseren Produkten die Welt verändern und haben eine ganz klare Vision. Wir sind gespannt, wo die Reise hingeht.
Du hast Ideen, Fragen oder Anregungen, dann schreibe uns gerne eine Nachricht an support[at]uniture.eu.
Wir freuen uns!


Bis dann,
Euer UNITURE Team

Spruch: Ändere deine Gedanken und du veränderst die Welt

 


UNITURE Club